Einladung zur Vernissage mit Monika Arlt am 28.09.21 um 18:00 bei uns in Berlin
Facilitating, Theorie U, Monitoring, Training, Facilitating Change, Facilitator, Facilitate Leadership, Pozessbegleitung, Coaching, Unternehmensentwicklung, Trainerin, Personalentwicklung, Berater, Trainer, Phsychologin, Physikerin, Organisationsentwickler, Systematik, Theory U, Bewegungsraum, Veränderung, Führen in Veränderung, Veränderungsprozesse, Führung, Change, Change Management, Change Prozesse, Führungskräfte, Führungskräftetraining, Leadership, Leadership Training, Organisationsentwicklung, OE Prozesse, Prozessmoderation, Coach, Coaching, Quest, Vision Quest, Natur Coaching, Organisationsberatung, Trainer, Haltung, Werte, Prozessbegleiter, Facilitator, Ausbildung, Speedpainting, Kommunikation, Personaler, Personalmanagement, Wandel, Transformationsprozesse, Katalysator, Emotion, Emotionalität, Kollektive Intelligenz, Zukunft, Lösungsorientierung, Otto Scharmer, school of facilitating
25267
post-template-default,single,single-post,postid-25267,single-format-standard,stockholm-core-1.1,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.1.7,ajax_fade,page_not_loaded,fs-menu-animation-underline,side_area_over_content,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Einladung zur Vernissage mit Monika Arlt am 28.09.21 um 18:00 bei uns in Berlin

Einladung zur Vernissage mit Monika Arlt am 28.09.21 um 18:00 bei uns in Berlin

Viele von Euch wissen es: Wir nutzen unsere Räumlichkeiten in Berlin-Charlottenburg gerne auch als Galerie und stellen sie KünstlerInnen aus unserem Freundes- und Bekanntenkreis oder aus der Nachbarschaft als Showroom zur Verfügung.  Monika Arlt ist Architektin und Künstlerin und stellt aktuell ihre Drucke unter dem Motto „Stadt-Land-Fluss – Berlin und sein Umland in Siebdruck“  bei uns aus. Das Besondere: Für jedes verkaufte Bild spendet sie Teile des Erlöses an eine von der Flutkatastrophe betroffenen Musikschule im Kreis Ahrweiler. Nicht nur deshalb lohnt sich ein Besuch und

wir laden herzlich ein zur

Vernissage am 28. September 2021 um 18 Uhr bei uns in der Suarezstraße 31 in Berlin-Charlottenburg.

Alle Infos zur Vernissage gibt es hier. Wer sich an einem anderen Tag die Drucke ansehen möchte, ist nach kurzer Terminvereinbarung per Mail oder Telefon jederzeit willkommen!