Workshop mit Gerd Eggers: Bist Du bereit, befreit zu sein?

Ort: Berlin
Datum: 11. Februar 2017
Uhrzeit: 10:00 Uhr

Arbeit mit dem Schatten zwischen Schein und Sein

Unser Selbstbild ist oft durchdrungen von Selbstvorwürfen und Schuldgefühlen. Gleichzeitig tragen wir Sehnsüchte, Erwartungen, Wünsche und Hoffnungen in uns.

Da ist es kein Wunder, dass wir bewerten, was gut und was böse ist, dass wir Vorstellungen haben von dem, wie die Welt sein sollte.

Diese gedanklichen Konstruktionen einer „wünschenswerten Welt“ bedingen, dass wir „unpassende“ Teile unseres Selbst ausschließen bzw. abkapseln. Oft melden sie sich dann als Schatten oder Dämonen im außen oder gar in unserer Psyche.

So leben wir zwischen Schein und Sein und die Angst als Bindeglied zwischen beiden irritiert uns.

Bewusste Bewegungen des Geistes und Klärung der Emotionen helfen uns aus diesen Nöten. Sich selbst befreien, indem man sich als befreit erkennen kann – das klingt paradox aber gibt die Richtung an.

In diesem Workshop nutzen wir Aufstellungen, die sich aus der Dynamik der eigenen Kraft ergeben sowie Übungen, die die Gesamtheit des Selbst im Blick haben. Es geht um die Heilung und Integration der verletzten Teile und die Befreiung des Selbst.

 

Wo:                Ligmincha Berlin e.v., Laubacher Str. 21, 14197 Berlin

Wann:            11.Februar 2016, 10:00 bis 18:00 Uhr

Kosten:          140,00 € inkl. MwSt 19%

Anmeldung:   info [at] school-of-facilitating.de

Veranstalter: www.school–of-facilitating.de mit www.gerdeggers.de

Anfrage